Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Um Leben und Tod… es ist wieder Zeit für Gänsehaut

24. Januar 2019 von 19:00 bis ca. 21:00

Foto:  Dieter Hölscher

Krimilesung im Hollager Heimathaus mit den Autoren Melanie Jungk und Harald Keller

Mörderische Gestalten, dunkle Gefahren in finsterer Nacht – wenn die Autoren Melanie Jungk und Harald Keller aus ihren Kriminalromanen lesen, kann es passieren, dass den Zuhörern ein kalter Schauer über den Rücken läuft …
Am 24. Januar 2019 sind Melanie Jungk und Harald Keller zu Gast in Hollage und lesen vor stimmungsvoller Kulisse im historischen Heimathaus von 1656.
Harald Keller ist in Hollage aufgewachsen und als Journalist, Buchautor und in der Öffentlichkeitsarbeit tätig. Im Rahmen der Lesung wird er seinen aktuellen Kriminalroman „Rendezvous mit dem Ropenkerl“ (Bookshouse Verlag) vorstellen.

Harald Keller Foto u. Copyright: Klaus Lindemann,

Der Ropenkerl ist eine wenig bekannte Alt-Osnabrücker Sagengestalt. Als sich im Bereich des Bürgerparks ein Mord ereignet, stellt sich den Ermittlern die Frage, ob auf dem Gertrudenberg womöglich ein moderner Ropenkerl sein Unwesen treibt … „Rendezvous mit dem Ropenkerl“ ist ein Thriller mit viel Osnabrücker Lokalkolorit, nach dem Nordkreiskrimi „Die Nacht mit dem Holenkerl“ (Epubli) Kellers zweiter Roman vor regionaler Kulisse.

In Fürstenau siedelt Melanie Jungks Krimi „Morgengrauenkiller“ (Epubli), der dritte Band ihrer populären Romanreihe um das sympathische Ermittlerpaar Arne Mayer und Jasmin Krüger. Die beiden sind sich nicht immer einig – aber das sollte den Mörder nicht in falscher Sicherheit wiegen! Der unbekannte Täter treibt ein perfides Spiel: Er fordert die Kriminalisten zu einem makabren Wettstreit heraus – Landbewohner gegen Großstadtpolizisten. Dabei geht es buchstäblich um Leben und Tod.

Melanie Jungk (c) Melanie Jungk

Melanie Jungk ist im Nordkreis zu Hause und findet hier die Schauplätze für ihre spannenden Geschichten, in denen der Humor nicht zu kurz kommt. Und, nehmen Sie sich in Acht: Melanie Jungk wird eine Mordwaffe mitbringen!
Die Autoren werden weitere Bücher auslegen. Auf Wunsch signieren sie und stehen für Fragen zur Verfügung.

Veranstaltungsdaten:
Krimilesung mit Melanie Jungk und Harald Keller
Termin: 24.1.2019
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Heimathaus Hollager Hof, Wallenhorst-Hollage, Uhlandstraße 20
Veranstalter: Heimathaus Hollager Hof von 1656 e. V.
Eintritt: 5,00 €, mit WKC die Hälfte.

Details

Datum:
24. Januar
Zeit:
19:00 bis ca. 21:00
Eintritt:
5,00€
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Heimatverein “Hollager Hof v. 1656 e.V.”
Telefon:
0172-5643779
E-Mail:
info@hollager-hof.de
Website:
www.hollager-hof.de

Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”

Uhlandstr. 20
Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen 49134 Deutschland
+ Google Karte
https://hollager-hof.de

Kalender präsentiert von The Events Calendar