315. Plattdeutscher Frühschoppen

Plattdeutsche Gruppe gestaltet erfolgreich den 315. Plattdeutschen Frühschoppen in den beschützenden Werkstätten

Zum 315. Mal hatte der plattdeutsche Förderkreis in der Region Osnabrück „Plattfoss” am 26.02.2017 zum plattdeutschen Frühschoppen eingeladen. Die „Plattdütsken van’n Holger Hoff” unter der Leitung von Erna Richter hatten die Gestaltung dieses Vormittages übernommen. Unter dem Motto „Lustig ist dat Rentnerliäben” gab es bis zur Pause die eine oder andere Geschichte aus der Zeit nach dem Arbeitsleben.

Nach der Pause hieß es „Di tun Dat olles up platt”. Auch hier gab es wieder zahlreiche humorvolle aber auch nachdenkliche Beiträge der Akteure. Zwischendurch wurde auch das eine oder andere Lied einschließlich des Heimathausliedes gesungen, so dass sich das begeisterte Publikum anschließend mit langanhaltendem Applaus bedankte.

Stefan Gutendorf

Quelle: Bürger-Echo vom 15.3.2017