Linde vermessen am “Hollager Hof”

Brauchtumspflege ist ein Themenfeld des Heimatvereins “Hollager Hof”. Es wird die Hoflinde traditionell vermessen. Für die Unterhaltung sorgen der Pyer Herold, der Männergesangverein Gemütlichkeit Hollage und die Jagdhornbläser. Alle sind eingeladen zum gemütlichen Vermessen bei Grillgut und Getränken.

Pflanzung einer Esskastanie am Hollager Hof

Der Baum des Jahres 2018 Eine frei stehende Esskastanie ist eher breitkronig und die unteren Äste sind meist auffallend stark. Selten wird sie höher als 25 Meter, kann aber innerhalb eines Waldbestandes auch 35 Meter und mehr erreichen. Die Blätter weiterlesen …

Grünkohlessen in der Gaststätte Barlag

Einmal im Jahr findet das traditionelle Grünkohlessen statt, ein Relikt aus der Zeit des “Heimat- und Wandervereins Hollage”, der im Herbst 2017 mit dem Heimat- und Kulturverein “Hollager Hof v. 1656” verschmolzen ist. Die Tradition des Grünkohlessens im November wird weiterlesen …

23. Plattdeutscher Abend

Die Plattdeutsche Gruppe des Heimatvereins “Hollager Hof” lädt traditionell zum 23. Plattdeutschen Abend ein. Die Veranstaltung findet am 11. November 2018 auf der Diele des Heimathauses “Hollager Hof” statt. Eintritt: 5,00 €, mit WKC die Hälfte. Karten gibt es im weiterlesen …

Zuwachsermittlung der Hoflinde

Im Rahmen der Brauchtumspflege – mit jährlicher Wiederholung – will der Heimatverein Hollager Hof den Zuwachs der am Haus stehenden Winterlinde am Dienstag, 26. Juni, ab 18:00 Uhr ermitteln.Für die musikalische Unterstützung sorgen die Kapelle Herold Pye, die Jagdhornbläser Hollage weiterlesen …