Kaffeeteam vom Hollager Hof spendet für die Hollager Tafel

Das beliebte Sonntags-Café im Heimathaus „Hollager Hof“ wird bekanntlich von ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern betrieben, die sich um Maria Broxtermann und Ulla und Norbert Unverfehrt versammelt haben.  Zwar gab es nach dem 10jährigen Jubiläum im Jahr 2019 die lange Corona-Pause, aber das weiterlesen …

Wat nich ist, kann ja noch wern

Die Plattdeutschen vom „Hollger Hof“ Es war ein kurzweiliger Abend am Sonntag, den 13. November im Hollager Hof! „Säi wöen wier doa“… die Plattdeutschen vom „Hollger Hof“ hatten eingeladen zu ihrem traditionellen „Plattdeutschen Abend“. Mehr als 70 Besucherinnen und Besucher weiterlesen …

Heimathauskalender 2022 noch druckfrisch aber schon zu erwerben

Die ersten Exemplare des Heimathauskalenders 2022 sind gedruckt und können ab sofort erworben werden. Auch für den Kalender 2022 sind die Heimathausfotografen wieder auf die Pirsch gegangen, um schöne Fotos zu schießen. Aus einer Vielzahl von Fotos von Dirk Wichmann, weiterlesen …

25. Plattdütske Aumend

„Watt de Bur nich kennt …„ „Moin, Moin“, Holzschuhgeklapper und viele plattdeutsche Unterhaltungen (Dönkes) waren am Sonntagabend im gut gefüllten Hollager Heimathaus zu hören. Seit 19 Monaten hat es keinen Vorleseabend mehr gegeben, aber heute war  mit diesem „25. Plattdütske weiterlesen …