Wie wär‘s mit einem Ausflug auf die Blumeninsel Madeira?

Anstelle einer Wanderung auf hiesigen Wanderwegen  lädt das Heimathaus “Hollager Hof“ schon traditionsgemäß am ersten Dienstag im Februar zu einem Filmnachmittag ins Heimathaus ein. Dies  erwies sich bei den schon fast aprilwetterähnlichen Kapriolen als ein Glücksfall. Neben einer liebevoll gedeckten weiterlesen …

Eine faszinierende Reise begeistert mit landschaftlicher Schönheit und kultureller Vielfalt

Im Rahmen des Mittwochkinos zeigte Walter Frey einen von ihm im Jahr 2018 gedrehten Film über eine Studienreise durch Vietnam, vom Norden zum Süden, sowie Kambodscha. Angeregt zu dieser Reise war Walter durch zwei angestellte Vietnamesen in seiner Firma. Schon weiterlesen …

Mein Weg mit Bello

Der Bramscher Filmemacher Helmuth Kohn zeigt im Heimathaus “Hollager Hof” einen Film über Erich Engelbrecht (sein Spitzname war “Bello”) – er ist gestorben 2011. Engelbrecht war ein außergewöhnlicher Künstler, der in Melle-Holterdorf eindrucksvolle Gemälde, Grafiken, Gobelins und Skulpturen schuf. Sein weiterlesen …