Werden Honigbienen am Hollager Heimathaus angesiedelt?

Als „Bienenbeute“ bezeichnet der Imker die Behausung seines Bienenvolks. Das Anschauungsobjekt hatten die Imker Ernst Liening-Ewert (rechts) und Ansgar Erpenbeck (links) ins Heimathaus Hollager Hof mitgebracht. Die Vorstandsmitglieder Nico Bender-Nietfeld (Zweiter von links) und Stefan Gutendorf können sich mit dem weiterlesen …

Verloren… gefunden!

Nach dem letzten Sonntags-Café am 10. Februar diesen Jahres, ist beim Aufräumen ein goldener Ehering auf dem Fußboden der Diele im Heimathaus “Hollager Hof v. 1656” gefunden worden. Wer einen solchen Ring vermisst, melde sich gerne per Mail unter info@hollager-hof.de