Ein dicker Scheck von Edeka Kuhlmann für unsere Bienen

Über das Bienen-Projekt am Heimathaus Hollager Hof haben wir schon öfter mal berichtet. Im Frühjahr 2020 soll es erstmalig diese nützlichen Insekten auf der Streuobstwiese geben. Natürlich ist bis dahin noch einiges zu tun. Die Art der Beuten, in denen weiterlesen …

Werden Honigbienen am Hollager Heimathaus angesiedelt?

Als „Bienenbeute“ bezeichnet der Imker die Behausung seines Bienenvolks. Das Anschauungsobjekt hatten die Imker Ernst Liening-Ewert (rechts) und Ansgar Erpenbeck (links) ins Heimathaus Hollager Hof mitgebracht. Die Vorstandsmitglieder Nico Bender-Nietfeld (Zweiter von links) und Stefan Gutendorf können sich mit dem weiterlesen …