Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Radlers Seligkeit, Liederabend mit Günter Gall und Konstantin Vassiliev

27. September 2019 von 19:00 bis ca. 21:30

Der Liedermacher und Sänger Günter Gall und der Komponist und Arrangeur und Sänger Konstantin Vassiliev unterhalten ihr Publikum am 27. September 2019 auf der Diele des Heimathauses “Hollager Hof”.

“Bei keiner anderen Erfindung ist das Angenehme mit dem Nützlichen so innig verbunden wie beim Fahrrad” (Adam Opel)


Das Foto zeigt Günter Gall (mit seiner Schwester) mit neun/zehn mit meinem Weihnachtsgeschenk – einem Mädchenfahrrad….

 Am 12.6.1817 fuhr  Freiher von Drais mit seiner Laufmaschine von Mannheim nach Schwetzingen. Weiter vom Hochrad, zum “saftey” (Niederrad ) bis zu modernsten Gefährten wie E-bike oder Mountainbike: 200 Jahre Fahrradgeschichte mit vergnüglichen Erzählungen von u.a. Heinrich Böll oder Hayfa al Mansour, historischen und neuen Fahrradliedern. Konstantin Vassilliev interpretiert virtuos Medleys bekannter Fahrradlieder. Auch Velozipedistinnen wie die Radpionierin Amalie Rother zeigen ihre strammen emanzipierten Waden. Das Fahrrad steht für einen friedlichen, völkerverbindenen Aspekt sowie den  ökologischen Umschwung. Nicht nur deswegen, sondern auch wegen des großen Erfolges in 2017 und 2018 wird weitergeradelt.

Details

Datum:
27. September
Zeit:
19:00 bis ca. 21:30
Eintritt:
10,00€
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
http://www.guenter-gall.de/seligkeit.html

Veranstalter

Heimatverein “Hollager Hof v. 1656 e.V.”
Telefon:
0172-5643779
E-Mail:
info@hollager-hof.de
Website:
www.hollager-hof.de
10,00€ im Vorverkauf und an der Abendkasse. Es gilt die WKC

Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”

Uhlandstr. 20
Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen 49134 Deutschland
+ Google Karte
https://hollager-hof.de